BBC: die große britische Sendeanstalt

Viele von uns kennen sie, die größte britische Sendeanstalt. Aber für die meisten ist die British Broadcasting Corporation, eher bekannt unter ihrem Akronym BBC, vor allem im Bereich Fernsehen und Film ein Begriff und nicht unbedingt als Radiosender. Denn das Logo der BBC ziert das Intro zahlreicher Film- und Serienproduktionen, angefangen mit einem ihrer größten Erfolge, der ewigen Serie Downtown Abbey, bis zu dem internationalen Hit Sherlock, durch den Benedict Cumberbatch sich einen Namen machen konnte. Und auch im Filmbereich ist der größte britische Sender gut unterwegs. Children of Men, ein Thriller von 2006 mit Clive Owen, Julianne Moore und Michael Caine zum Beispiel, der international Preise bekam und auch für drei Oscars nominiert wurde, war von der BBC. Aber was viele nicht wissen: Die BBC ist auch einer der größten Radiosender im Vereinigten Königreich und dem gesamten Commonwealth.

Nicht nur TV: die BBC im Radio

Die BBC betreibt gleich mehrere Radiosender, die in ganz Großbritannien empfangen werden können, sowie diverse lokale Sender, wie zum Beispiel BBC Radio Berkshire, BBC Radio Leeds oder BBC Somerset. Überregional betreibt die BBC 17 Sender:

  • BBC Radio 1: Der „junge“ Sender, in dem vor allem aktuelle Charts zu Hause sind
  • BBC Radio 1 Xtra: Ebenfalls neue Musik, jedoch mit Fokus auf Elektro und Jungle
  • BBC Radio 2: Der meistgehörte Sender im Vereinigten Königreich, mit dem Besten aus vierzig Jahren Musik sowie Comedy-Einlagen
  • BBC Radio 3: Sendet klassische Musik.
  • BBC Radio 4: Der Talksender der BBC, vergleichbar mit dem Deutschlandfunk
  • BBC Radio 4 Extra: Der digitale Talksender, der vor allem als Archiv dient
  • BBC Radio 5: Radio 5 Live, wie der Sender inzwischen heißt, ist der Sportsender der BBC.
  • BBC Radio 5 Extra: Radio 5 Live Sports Extra ist der einzige Sender der BBC, der nicht rund um die Uhr sendet. Hier können Sportveranstaltungen von Fußball über Rugby zu Cricket live mitverfolgt werden.
  • BBC Radio 6: Der rein digitale Sender der BBC, auf dem Spartengenres wie Jazz, Indie, Punk und Hip Hop bedient werden
  • BBC Radio Asia: Der asiatische Ableger der BBC für Zuhörer aus Indien und China
  • BBC World Service: Der weltweite Nachrichtensender der BBC, der vor allem auch in den USA beliebt ist
  • BBC Radio Scotland: Wie der Name vermuten lässt, ist dies der überregionale Sender der BBC für Schottland
  • BBC Radio nan Gàidheal: Ein ebenfalls schottischer Sender, der jedoch nur in gälischer Sprache sendet
  • BBC Radio Ulster: Der überregionale Sender der BBC für Nordirland
  • BBC Radio: Ebenfalls ein nordirischer Sender, der sich jedoch auf das County Londonderry beschränkt
  • BBC Radio Wales: Auch die Waliser haben ihren eigenen BBC-Sender.
  • BBC Radio Cymru: Ebenfalls walisisch, sendet BBC Radio Cymru in der klassischen walisischen Landessprache. Der Sender strahlt 18,5 Stunden Programm pro Tag aus.

Alle Sender können auf der ganzen Welt empfangen werden.

Kommentar hinterlassen

E-Mail Adresse wird nicht veröffentlicht.


*


mh-purity-lite